atelier solidaire

Das Atelier ist offen für Menschen, die gerne begleitet werden – sei es, um mit einer psychischen oder körperlichen Beeinträchtigung umzugehen, soziale Isolation zu durchbrechen, aus einer Krise herauszufinden – und Menschen, die einfach Freude am Gestalten mit­bringen.

Unsere Angebote richten sich an armutsbetroffene Menschen und sind kostenlos.
Falls freie Plätze vorhanden sind, können auch Menschen mit Einkommen unsere Angebote besuchen, pro Nachmittag berchnen wir CHF 50.–.

Wir Betreiberinnen des atelier solidaire sind ausgebildete Kunst- und Maltherapeutinnen und in vielen Kreativtechniken bewandert. Wir begleiten die Atelierbesucher­Innen bei ihren schöpferischen Erkundungen und unterstützen sie, Freude am Experimentieren zu entwickeln und Mut zum eigenen Ausdruck zu finden.